Better IT. Better Processes. Better Business.

Am 9.2.2012 hat die SAP® das Support Package für IDEX-DE zur Umsetzung der Anforderungen zum 1.4.2012 veröffentlicht. Für ERP6.0 EHP5 ist dies das Support Package 02, für ERP6.0 EHP4 ist es das SP06. Inhaltlich sind die Packages identisch.

Das Service Pack beinhaltet:

  • Formatanpassungen für den 1.4. (UTILMD 4.4a, ALOCAT 5.3, APERAK2.0g, MSCONS 2.1d)
  • Anpassungen der Workflowmuster
  • Prozesse für Geschäftsdatenanfrage per ORDERS
  • Erweiterungen der Stammdatenänderungen
  • Anpassungen für Rechnungserstellung und Avisbearbeitung auf Seiten des Netzbetreibers und Lieferanten
  • Ergänzung der Zeitreihentypen für MABIS

Die vollständige Prozessumsetzung aller Prozesse und Anforderungen des ENWG bedarf noch weiterer kundeneigender Maßnahmen, die innerhalb dieses Pakets nicht ausgeliefert werden. Hier wären unter anderem die Anpassung von Formularen und Informationsbereitstellung im Rechnungsdruck, die Ausprägung kundeneigender Workflows zum Lieferantenwechsel zum Beispiel anhand des Analysedokuments der SAP vom Dezember 2011 sowie die Umsetzung der neuen Mimik der Kommunikation von Zuordnungslisten und Stammdatenänderungen zu nennen.

Eine vollständige Kurzanalyse der notwendigen kundeneigenen Anpassungen auf Basis des jetzigen Entwicklungsstandes Ihres IS-U-Systems erstellen wir gerne. Bei Interesse senden Sie einfach die folgende Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder wenden Sie sich telefonisch an uns unter 02102/30753-0. Ein kompetenter Ansprechpartner wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

 

 

Wir benutzen Cookies auf unseren Seiten.